Navigieren / suchen

Sehenswertes London

Seit 1999 haben Anne und ich London ca. 8x besucht. Neben den klassischen Top-Sehenswürdigkeiten von https://www.visitlondon.com/de möchte ein ein paar nicht ganz so bekannte Orte vorstellen.

Das hat Anne besonders gefallen (evtl. etwas Shoppinglastig…):

Portobello Road Market

=> Ist in voller Größe/Auswahl nur Samstags!
https://www.visitlondon.com/de/sehen-und-erleben/ort/470049-notting-hill-and-portobello-road-market
http://www.portobelloroad.co.uk/the-market/
 

Fortnum & Mason

https://www.visitlondon.com/things-to-do/place/170955-fortnum-and-mason
https://www.fortnumandmason.com/
 

Covent Garden Market

https://www.visitlondon.com/de/sehen-und-erleben/ort/2000235-covent-garden-market
https://coventmarket.com/
 

Hay’s Gallery

https://www.visitlondon.com/de/sehen-und-erleben/ort/285671-hays-galleria
https://en.wikipedia.org/wiki/Hay%27s_Galleria
 

Royal Botanic Gardens, Kew

https://www.visitlondon.com/de/sehen-und-erleben/ort/58711-royal-botanic-gardens-kew
https://www.kew.org/
 

Hirst Collection

https://www.etsy.com/shop/thehirstcollection
 
Mittelgut, sehr touristisch, aber irgendwie eine interessante Atmosphäre:

Camden Lock Market

https://www.visitlondon.com/de/sehen-und-erleben/ort/36084336-camden-lock-market
https://www.camdenmarket.com/


Museen

Diese kostenlosen erstklassigen Museen sind alle sehenswert:

Platz 1: Tate Modern

https://www.visitlondon.com/things-to-do/place/344410-tate-modern
https://www.tate.org.uk/visit/tate-modern
 

Platz 2: National Gallery

https://www.visitlondon.com/things-to-do/place/427197-national-gallery
https://www.nationalgallery.org.uk/

 

Platz 3: British Museum

https://www.visitlondon.com/things-to-do/place/285709-british-museum
https://www.britishmuseum.org/
 
Was nett ist: Alle staatliche Museen haben freien Eintritt in Großbritannien:
https://www.visitlondon.com/things-to-do/sightseeing/london-attraction/museum/free-museums-in-london


Fortbewegung

Die Oyster-Card bekommt man auch in jedem Bahnhof, welche Vorteile die Vistor-Oyster-Card (aufgrund der Versandkosten) habe ich noch nicht begriffen.
https://www.visitlondon.com/de/reiseinformationen/transport/oyster-cards-und-travelcards
https://oyster.tfl.gov.uk/oyster/entry.do
 

River Services

http://content.tfl.gov.uk/river-services-map.pdf
 

Besser Bus als Tube

(wenn man Zeit hat)
http://content.tfl.gov.uk/bus-route-maps/key-bus-routes-in-central-london.pdf
https://tfl.gov.uk/maps_/bus-spider-maps
 

Uber

(insbesondere Nachts)
https://www.uber.com/de/cities/london/
 
Anreise von Nürnberg mit Ryanair und dann mit Stansted Express zur Liverpool Station und von dort mit der Tube weiter zum Airbnb/Hotel:
https://www.ryanair.com/de/de/billige-fluege/?from=NUE&budget=150&trip-length-from=4&trip-length-to=5
https://www.stanstedexpress.com/de/


Essen

Das war ein super Restaurant

Hawksmoor Airstreet

https://thehawksmoor.com/locations/airstreet/
Traditionell ist der Sunday Roast: https://thehawksmoor.com/locations/airstreet/food-menus/sunday-roast/
Die haben mehrere Standorte: https://thehawksmoor.com/locations/
 
Ansonsten Tripadvisor:
https://www.tripadvisor.de/Restaurants-g186338-London_England.html


Übernachten

Airbnb
mit dem Filter “Superhost”:
https://www.airbnb.de/s/London–Vereinigtes-K%C3%B6nigreich
 
Ansonsten
 
booking.com
https://www.booking.com/searchresults.de.html?city=-2601889
 
Tripadvisor
https://www.tripadvisor.de/Hotels-g186338-London_England-Hotels.html

 

Achtung: Bezahlbare Übernachtungen sind oft zu weit ab vom Schuss bzw. zu weit weg von der nächsten Tube-Station (und mit Koffern ist die Tube schon besser als Bus). Immer auf der Karte die Lage überprüfen und wie viele Häuserblocks es von der nächsten Station ist.